Links

WIEN GESCHICHTE WIKI – Grenzsteinhompage der Stadt Wien

Grundherrschaften, Symbole, Abkürzungen (Liste der Buchstabenkürzeln auf Grenzsteinen – nicht vollständig, aber sehr interessant)  LINK 


Grenzsteindatenbank Rechtsaltertümer  (kurz: RAT) zur Rechtsgeschichte Österreichs. LINK zum Portal.

RAT erfasst in Original erhaltene Rechtsaltertümer aus Österreich ebenso wie solche, von deren Existenz Schrift- oder Bildquellen berichten. Unser Definition von Rechtsaltertümern umfasst Objekte, Gebäude, Rechtsorte und Schriftquellen aus dem Bereich des Straf- und Hoheitsrechts. Der Zeitrahmen erstreckt sich vom Mittelalter bis zur Reform von 1848. Die Datenbank ist ein „work in progress“. Es werden laufend neue Datensätze eingegeben und bestehende ergänzt und korrigiert. LINK


Grenzsteine in Oberösterreich – Mitmachen – klick


Grenzsteindatenbank Ober St. Veit  – LINK


Österreichische Gesellschaft für Vermessung und Geoinformation
http://www.ovg.at


Österreichische Zeitschrift für Vermessung und Geoinformation, 103. Jahrgang Heft 1/15 – LINK
Bericht zum „Grenzstein Wettbewerb Kärnten“ – Mit einem Beitrag zur Herkunft und Bedeutung alter Grenzsteine


TU Wien, Institut für Vermessung und Geoinformation

https://geo.tuwien.ac.at


Bundesdenkmalamt

http://www.bda.at/


Bundesdenkmalamt Denkmal, Listen

http://www.bda.at/downloads/1928/Denkmalliste



Bundesdenkmalamt: Grenzsteine in Fehring;
In der ehemaligen Gemeinde Hohenbrugg-Weinberg, die jetzt zu Fehring gehört.

http://www.tiscover.com/at/guide/5,de/objectId,SIG685849at/intern.html